Link

Samstag, 15. Oktober 2016




M.B. EASY TRADING CLUB AUGSBURG
Auch Sie können jeden Tag an der Börse Geld verdienen.


17.02.17 DAX Xetra-Schlusskurs um 22:00 Uhr 11.788
17.17 DAX Tages - Hoch 11.799 - Tief 11.691
20.02.17 Dax Indikation um 07:45 11.XXX

Wirtschaftsdaten / Nachrichten / Quartalszahlen
http://news.guidants.com



19.02.17 DAX-Ausblick: Im Zweifel aufwärts!

Der DAX kann sich auf dem aktuellen Niveau festsetzen. Obwohl viele Indikatoren einen überkauften Markt attestieren, will der Index nicht nachgeben. Noch immer sind sich die Anleger einig, dass sie von der Politik von US-Präsident Trump profitieren werden. Diese Erwartungshaltung eint die Marktteilnehmer und lässt sie die Risiken ignorieren. Solange das der Fall ist, muss auch in der kommenden Woche mit einem steigenden Aktienmarkt gerechnet werden.
Die aktuelle Marktlage zeigt an, dass es angeblich keine Risiken mehr am Markt zu geben scheint. Das ist natürlich falsch und dennoch glauben es die Anleger. Sie halten sich an dünnen Hoffnungen fest, wie z. B. die angekündigte Veröffentlichung zur zukünftigen Steuerpolitik der US-Regierung. Erneut gibt die USA hier die Trendrichtung vor, aber der DAX reagiert verhalten.

Die Tageskerze vom Freitag ist ein Doji, der eine lange Lunte besitzt (Long-Legged). Diese Tageskerze visualisiert, dass Käufer bald schon mit steigenden Kursen rechnen und sich demnach entsprechend positionieren. Trotz tieferer Kurse im Tagesverlauf konnte sich der Index wieder auf das Eröffnungsniveau kämpfen. Auch wenn der DAX heillos überkauft ist, wollen die Marktteilnehmer dem Index einfach keine Ruhe gönnen. Diese Vorlage sollte in der kommenden Woche aufgenommen werden.

Naheliegend ist ein direkter Wochenstart nach Norden. Der DAX sollte dabei den Kursbereich bei 11.900 Punkten erreichen. Damit wäre das letzte Verlaufshoch bei 11.893 Punkten erreicht. Da sich die Käufer über steigende Kurse einig sind, wird auch diese Hürde genommen werden. Schnell wird dann auch der Preisbereich bei 12.050 Punkten erreicht werden.
Im Moment befindet sich der Markt in einer Euphoriephase. Kursbewegungen lassen sich schwer in Worte fassen, solange die Teilnehmer sich nicht an normale Kursbewegungen halten. Trotz aller aufgestauter Risiken muss zunächst mit steigenden Notierungen gerechnet werden. Dennoch sollten Anleger wachsam sein.





M.B. EASY TRADING CLUB AUGSBURG
Der Börsendienst für schnelle Gewinne:

Die Vorzüge des Kurzfrist-Trader


Mein Motto lautet: Gewinne schnell realisieren und flexibel bleiben. Auf diese Art und Weise steigen die Chancen, an den Märkten per Saldo immer Geld zu verdienen. Selbst bei kleinen Einsätzen können Sie überdurchschnittlich profitieren. Beispiel: Beim Kauf eines Calls auf den DAX-Index zum Preis von 2,00 Euro entsteht beim Verkauf zum Preis von 2,80 Euro ein schneller Profit von 40% auf das eingesetzte Kapital.
Und das mehrmals am Tag!
Über ein Jahr gesehen kommt man auf Gewinne von mehreren tausend Prozent
Das ist das Handelsergebnis mit einfachen Hebel-Zertifikaten. Ereignisse die für Bewegung sorgen, gibt es genug.

Denken Sie nur an die Aktionen der Notenbanken, die zahlreichen politischen Aspekte, die Berichtssaison mit den Bilanzen/Prognosen der Konzerne, die wirtschaftlichen Indikatoren sowie die aktuellen Konflikte und Krisenherde, die es im Sinne der Logik der Märkte Gewinn bringend zu sortieren gilt. Ich beschäftige mich seit vielen Jahren mit der Börse und kenne das Geschäft mit all seinen Chancen und Risiken.  

Handeln Sie erfolgreich Zertifikate auf den Dax nach meinen Vorgaben. Start 02.02.17 - Kontostand 5.000,00 €
Kontostand am 16.02.17
29.490,00 €

WPK
Call/Put
20.02.17
Uhrzeit
Stück-
  zahl
 Kauf-
 kurs
 Kaufpreis
20.02.17
Uhrzeit
Verkauf
 Kurs
Verkauf
 Preis
Gewinn/
 Verlust
PR3V3J















 

 
 






  

 
  
  



 
    
  
   


15.02.17 Tagesgewinn 4.500,00 €
16.02.17 Tagesgewinn 6.350,00 €
17.02.17 Tagesgewinn 6.750,00 €



Handeln Sie erfolgreich GOLD mit Zertifikaten nach meinen Vorgaben. Verfügbares Kapital 20.000,00 €, Start 27.12.16
16.02.17 Verfügbares Kapital 27.640,00 €

WPK
Gold
Einkaufs-
  datum
Stück-
  zahl
 Kauf-
 kurs
 Kaufpreis
Verkauft
am
Verkauf
 Kurs
Verkauf
 Preis
Gewinn/
 Verlust
AA1JV1
AA1JV1
AA1JV1
AA1JV1
AA1JV1
AA1JV1
AA1JV1
AA1JV1
AA1JV1
AA1JV1
AA1JV1
AA1JV1
AA1JV1
AA1JV1
PR2DJM
PR2DJM
PR2DJM

27.12.16
03.01.17
04.01.17
05.01.17
06.01.17
06.01.17
09.01.17
11.01.17
16.01.17
17.01.17
18.01.17
19.01.17
23.01.17
24.01.17
06.02.17
08.02.17
09:02.17
1000
1000
1000
1000
1000
1000
1000
1000
1000
1000
1000
1000
1000
1000
2000
2000
2000
14,31
16,05 
16,83
17,94
17,64
17,41
18,13
19,03
20,13
20,85
20,79
19,81
20,64
21,01
  8,80
10,18
10,05
14.310,00
16.050,00
16.830,00
17.940,00
17.640,00
17.410,00
18.130,00
19.300,00
20.130,00
20.850,00
20.790,00
19.810,00
20.640,00
21.010,00
17.600,00
20.360,00
20.100,00
29.12.16
03.01.17 
04.01.17
05.01.17
05.01.17
09.01.17
10.01.17
12.01.17
16.01.17
17.01.17
18.01.17
19.01.17
23.01.17
02.02.17
06.02.17
08.02.17
15:02.17
  15,38
  16,58
  17,09
  18,42
  17,95
  17,89
  18,63
  19,92
  20,23
  20,90
  20,93
  20,19
  20,83
  21,36
    9,25
  10,66
  10,21
15.380,00
16.580,00
17.090,00
18.420,00
17.950,00
17.890,00
18.630,00
19.920,00
20.230,00
20.900,00
20.930,00
20.190,00
20.830,00
21.360,00
18.500,00
21.320,00
20.420,00
1.070,00
   530,00
   260,00
   480,00
   310,00
   480,00
   500,00
   620,00
   100,00
     50,00
   140,00
   380,00
   190,00
   350,00
   900,00
   960,00
   320,00

7.640,00

Meine Empfehlung Gold kaufen war goldrichtig


  
Handeln Sie erfolgreich Fonds nach meinen Empfehlungen.

WPK
Fonds
Titel
Einkaufs-
Datum
Stück-
zahl
Kauf-
kurs
Kauf-
preis
Kurs am
13.02.17
Verk.-
Kurs
Verkaufs-
preis
 Gewinn/
  Verlust
A2AQ95
849105 
W&F
Uniglobal
 02.01.17
 06.02.17
     100
     100
 102,70
 194,87
10.270,00
19.487,00
   102,69
   198,90
    
 
 




Traden Sie mit mir Zertifikate auf den Dax
Kontogröße mindestens 20.000,00 €

Datum
Gewinn
Verlust
Datum
Gewinn
Verlust